Gemeindekirche in der City

Foto (c) H.Braun

Kirche im Zentrum der Großstadt München

Mitten im Museumsviertel ist St. Markus Ort für viele Begegnungen: Bei modernen und klassischen Konzerten, bei Universitäts- und Sonntagsgottesdiensten, bei Tagungen und Veranstaltungen, beim Miteinander von Dekanats- und Gemeindekirche, in Gruppen und Kreisen.

St. Markus ist sich der besonderen Struktur in der Maxvorstadt bewusst und wagt den Spagat zwischen Jung und Alt, zwischen denen, die hier lange leben und denen, die nur für wenige Jahre hier Station machen, zwischen Stadtgesellschaft und der evangelischen Kirche in München, zwischen Kunst im Museumsviertel und in der Markuskirche.

Als Kirche und Gemeinde sind wir gerne für Sie da. Ganz egal, ob Sie als Gast zu uns kommen oder ob Sie hier in der Maxvorstadt leben.

Kirchen wie St. Markus mitten in der City sind Orte, an denen Menschen...
... einander näher kennen lernen,
... Beziehungen aufnehmen,
... Glauben und Leben teilen können.

Neben den vielfältigen kulturellen Veranstaltungen laden wir Sie hier besonders dazu ein, uns als Gemeindekirche kennen zu lernen und sich bei uns "zu Hause" zu fühlen. In Gottesdiensten, beim Kirchenkaffee, in unseren Gruppen und Kreisen, an besonderen Stationen ihres Lebens.

Schauen Sie auf den entsprechenden Seiten vorbei:

Oder informieren Sie sich über die Stationen des Lebens und wie wir Sie darin unterstützen können:

Ebenso ist es uns wichtig, für Sie als Seelsorger und Seelsorgerinnen ansprechbar zu sein. Was dies heißen kann und wie Sie uns erreichen können erfahren Sie hier.

Selbstverständlich freuen wir uns, wenn Sie sich bei uns engagieren und St. Markus mitgestalten wollen. Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen ein paar Impulse geben.